Gutes Webdesign für Logopäden ist wichtiger
als man denkt!

Warum ist gutes Webdesign für Logopäden wichtig?

Weil Behandlungen bei Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen äußerst komplex sein können und sich dies nirgends besser kommunizieren lässt als im Internet. Dabei gilt es zu beachten, dass es keine zweite Chance für den ersten Eindruck gibt!

Webdesign für Logopäden ist ideal für Patienteninformationen.

Würden Teilnehmer einer Studie nach den Leistungen eines Logopäden befragt, würden die meisten an Schwierigkeiten bei der Aussprache sowie Probleme beim Lesen und bei der Rechtschreibung denken. Dabei ist das Leistungsspektrum eines Logopäden weitaus größer.

Welche Inhalte können Webdesign für Logopäden enthalten?

Da sind zunächst die vielen Behinderungen, Schwierigkeiten und Störungen zu beschreiben, die bei Säuglingen, Kleinkindern und Schulkindern untersucht und behandelt werden müssen.

Dazu kommen die Störungen bei Jugendlichen und Erwachsenen, z.B.:

  • Sprachstörungen, wie: Aphasie, Störungen auf Lautebene, des Wortschatzes
    und Textverständnisses, der Grammatik und Schriftsprache, sowie pragmatische Störungen.
  • Sprechstörungen, wie: Störungen der Artikulation, Stottern, Poltern, Sprechapraxie
    und audiogene Sprechstörungen.
  • Dysphonien, wie funktionelle Stimmstörungen, organisch bedingte Stimmstörungen
    und Zustand nach Kehlkopf-Entfernung.
  • Schluckstörungen, wie: Myofunktionelle Störungen und Dysphagien.
  • Komplexe Störungen, wie Autismus, Dysarthrie, Hörstörungen, Rhinophonie/lalie
    und neuro-degenerative Erkrankungen (z.B. Parkinson).

Wie sind Texte für Logopäden-Webseiten zu schreiben?

Wer immer medizinische Webtexte schreibt sollte diese so abfassen,
dass sie von Lesern ohne medizinisches Studium verstanden werden.
Statt „Dysphonie“, wie auf dieser Webseite für Logopäden benutzt, ist es besser
„Stimmstörung“ oder „Stimmstörung (Dysphonie)“ zu schreiben.

Wie erzielt man bei Webdesign für Logopäden eine gute Platzierung?

Logopäden, die mit ihrer Webseite bei Google auf den vorderen Plätzen
gelistet werden möchten, empfehlen wir Landingpages (themenspezifische Webpages
innerhalb von Webseiten) anzulegen.

Haben Sie Fragen zur Gestaltung von Landingpages zur Steigerung
Ihres Erfolges mit Logopädie-Leistungen?

Wählen Sie 02137-79 91 20. Wir rufen zurück.

Manfred Leyhausen · Internet Marketing Consulting